Monatsfeiern in der Grundschule

07/10/2017

Sich gegenseitig wahrzunehmen und Gelerntes lebendig vortragen ist neben der Förderung der Sprachkompetenz eines der Hauptziele unserer Monatsfeiern.
Die Schülerinnen haben die Gelegenheit, Ergebnisse aus dem Unterricht oder von Exkursionen (z. B. Gedichte, Lieder, Tänze, Berichte) den anderen Klassen und  Lehrkräften zu präsentieren.
Monatsfeiern geben anderen Schülerinnen und Schülern Anregungen und spornen an, Kinder erhalten Beifall und Anerkennung und verlieren die Scheu vor einem Auftritt, auch stärken diese Feiern das Selbstbewusstsein und fördern den Respekt vor der Leistung anderer.
Am Montag, den 25. September fand die erste Monatsfeier der Klassen 1a, 2a, 3a und 4a statt.
Viel Spaß beim Ansehen der Bilder …