DSB-Mädchen beim Klaus-Heller-Lauf an der DEO

21/12/2016

Kurz vor den Weihnachtsferien findet an der DEO traditionell der Klaus-Heller-Lauf statt. Es handelt sich dabei um einen Sponsorenlauf, bei dem alle Schülerinnen und Schüler der DEO mitlaufen. In diesem Jahr war auch die DSB eingeladen worden, mit einem Team an dem Staffellauf teilzunehmen. 17 hochmotivierte Mädchen und ihre Lehrerin Karen Koll liefen in den fünf Stunden insgesamt 287 Runden (57,4 km). Das erlaufene Geld geht in diesem Jahr an Flüchtlingskinder, die in Kairo leben. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an unser Team für die tolle Leistung!